Wimper um Wimper zur puren Schönheit.

Braunes Auge einer FrauAb jetzt heißt es für mich Geduld. Und das ist bei einer Wimpernverlängerung tatsächlich der nervigste Teil. Denn jetzt werden meinen eigenen Wimpern die neuen Wimpern mittels einem hautfreundlichen Kleber aufgeklebt. Wimper für Wimper. Ich bekam die Anweisung, weder das Auge zu öffnen, noch zu bewegen. Still liegen für 2 Stunden. Eine echte Herausforderung. Bei der Verlängerung selbst spürte ich nichts. Aufgeklebt wurden mir einzelnen, schwarze Härchen, die aus Synthetik bestehen. Da es diese künstlichen Wimpern in verschiedenen Längen gibt, wird vorher nicht nur getestet, sondern auch besprochen wie das Ergebnis werden soll. Fast wie bei einer Schönheitsoperation, nur in schmerzfrei, dachte ich mir. Entschieden hatte ich mich übrigens für XL Wimpern am hinteren Wimpernkranz, und einer mittleren Länge im restlichen Bereich meines Oberlids.

Diese Mischung soll zum Schluss das sogenannte „Katzenauge“ ergeben. Im Angebot waren auch sogenannte Fächerwimpern. Hier sitzen auf einer Wimper, welche geklebt wird, mehrere Härchen. Von diesen wurde mir jedoch abgeraten, das sie am Auge recht künstlich aussehen sollen. Ich erinnere mich, im Drogeriemarkt auch solche Fächerwimpern zum selbst kleben gesehen zu haben. In der bunten Faschingswelt wohlgemerkt. Alles richtig gemacht, dachte ich mir.

Glauben Sie mir, zwei Stunden können endlos erscheinen. Meine Wimperndesignerin sprach recht wenig und arbeitete konzentriert. Solange war ich also mit meinen endlos schweifenden Gedanken, und der Vorfreude auf meine Traumwimpern, auf mich selbst gestellt. Nachdem ich auch diese Zeit brav überstanden hatte, sollte die Belohnung folgen. Zunächst wurden die unteren Klebepads entfernt. Hier ziepte es an einigen Stellen, da tatsächlich etwas von dem Kleber verlaufen war. Für alle Vorsichtigen unter Ihnen sei erwähnt, dass es sich bei dem eingesetzten Material um einen Dauerkleber handelt, welcher aus der Medizin stammt. Ursprünglich wurde er verwendet, um kleinere Wunden zu kleben. Meine Augen wurden nun mit einem leichten Nebel besprüht. Dies diene der Versiegelung, also einer besonders langen Haltbarkeit, wurde mir erklärt. Ob es nun der Kleber, oder das Versieglungsspray war, kann ich nicht genau sagen.

Allerdings brannten meine Augen beim ersten Versuch diese zu öffnen. Erst nach längeren Luft fächern und geduldigen Abwarten klang das Brennen ab. Am Auge selbst hatte ich das Gefühl, einen beschwerenden Fremdkörper zu haben. Jeder, der an Karneval schon einmal lustige Faschingswimpern geklebt hatte, weiß wovon ich spreche. Bei meinem ersten Blick in den Spiegel wurde ich jedoch belohnt.

Traumhaft volle Wimpern, professionell gesetzt und endlos lang. Nichts lies auch nur darauf hindeuten, dass bei meinem Augenaufschlag eventuell gemogelt wurde. Es sah täuschend echt aus. Mit einem perfekten Gefühl im Bauch verließ ich den Salon.


Mein Leben mit dem neuen Augenaufschlag.


Ich hatte mich sehr schnell an meine Traumwimpern gewöhnt. Die für mich störendste Änderung in meiner Badroutine war, dass ich im Auge nicht mehr herzhaft reiben, sondern nur noch vorsichtig tupfen durfte. Auch fielen alle Abschminkprodukte weg, welche Ölhaltig sind. Ansonsten war mein neuer Augenaufschlag Belohnung für alles. Da auch die Wimpern im regelmässigen Rhythmus ausfallen, muss ich nun aller vier Woche zum auffüllen gehen. Hier werden die Härchen, die ich bereits verloren habe ersetzt.

Selbst im Meer oder in der Sauna sind die Wimpern einsetzbar und machen alle Freizeitaktivitäten problemlos mit. Damit ich meine eigenen Wimpern perfekt pflege, entschied ich mich jedoch zusätzlich für dieses http://www.wimpernserum.co/ Wimpernserum. Und dieser Einsatz sollte sich lohnen.


Sind Wimpernseren die perfekte Lösung für alles?


Nachdem ich mich durch eine wirklich perfekte Beratung in einer Fachparfümerie für den zusätzlichen Einsatz eines Wimpernserums entschied, wollte ich natürlich vorab genau wissen, was ich mir da in den empfindlichen Augenbereich wische. Das ursprüngliche Wimpernserum wurde bereits 1996 entdeckt. Hier war man bei medizinischen Studien darauf gestossen, dass der Nebeneffekt bei der Behandlung des Glaucom ( grüner Star) ein unnatürlich starkes Wachstum der Wimpern war. Bimatoprost heißt der Stoff, aus dem die Traumwimpern sind, und genau dieser wurde von der Kosmetikindustrie sofort untersucht und in geringer Anwendungsmenge als absolut verträglich eingestuft. Und die Studien sprechen für sich:

  • bis zu 106 % breitere Wimpern
  • 25% mehr Länge
  • deutlich dunklere Wimpern

Ich entschied mich für ein Präparat im mittleren Preisniveau und war bereits nach einer Anwendung von acht Wochen absolut überzeugt. Meine Wimpern wachsen nicht nur deutlich schneller, sondern sind auch länger und dichter.

Dieser Effekt war so grandios, dass ich nach drei Auffüllterminen meinen eigenen Wimpern eine Chance gab. Und ich kann Ihnen sagen, dass mein Augenaufschlag nahezu perfekt ist. Dank der Wimpernseren, die das möglich gemacht haben. Das mein Augenaufschlag jedoch lasziv oder aber schüchtern sein soll, daran kann auch ein Serum nichts ändern. Das entspringt immer nur meiner weiblichen Intuition.

Hier noch ein Gratis-Tipp von mir.

Mit den Augen von Greta Garbo

Junge Frau sieht etwasWeil jeder Augenblick zählt. Wunderbare Worte, wie ich finde. Auch wenn ich diesen Augenblick nur allzu gerne wörtlich nehme. Ich bin 37 Jahre jung, und arbeite als Bloggerin in der Mode- und Beauty Welt. Ich mag es, perfekt gestylt das Haus zu verlassen, und ärgere mich über die kleinen Makel, die mich jeden Morgen im Spiegel ansehen. Aber ich bin bereit den Kampf aufzunehmen. Auge um Auge, Wimper um Wimper. Denn genau in diesem Moment habe ich Ihnen meine Schwachstelle verraten.

Für den waschechten Hollywood Augenaufschlag

Verstehen Sie mich nicht falsch, ich mag mich. Besonders meine Augen zu betonen, mal lasziv oder verrucht, mal natürlich mit wachem Blick, all das bin ich. Jedoch ziehen die Jahre nicht spurlos an mir vorbei. Wo früher lange, starke, schwarze Wimpern waren, finde ich heute etwas dünner Härchen, denen es nicht nur an Schwung fehlt. Manchmal habe ich sogar das Gefühl, sie sind müde von vielen durchtanzten Nächten und den vielen gebrochenen Versprechen, jeden Abend die Wimperntusche abzuschminken. Es ist an der Zeit für etwas größeres. Perfekte Augen, sofort nach dem Aufstehen. Ich bin bereit für eine professionelle Wimpernverlängerung. Natürlich machte ich mich sofort im Netz  auf die Suche nach dem perfekten Salon für mich. Verlockende Angebote mit absoluten Dumpingpreisen ließen mich jedoch sofort stutzig werden. Ist billig auch besser? Oder andersherum gefragt: ist Gutes wirklich teuer? Nach genügend Recherche entschied ich mich mich für einen hochwertigen Salon. Ungeschminkt solle man erscheinen. Nun gut. Sonnenbrille auf, und ab durch die Stadt. Heimkehren würde ich ja hoffentlich mit dem Augenaufschlag von Greta Garbo.

Von Geduld und einmaligen Erfahrungen.

Es gibt tatsächlich sogenannte Wimpernstudios. Das war selbst mir neu. Ähnlich wie in einem Kosmetikstudio erwartetet mich eine weiße Kosmetikliege, eine in weiß gekleidete Dame und ein hochwertig eingerichteter Salon. Ein Hauch von Luxus war in der Luft. Und ich war mir sicher: hier werde ich wieder zu der, die ich vor 15 Jahren ganz selbstverständlich war. Aber kommen wir zu den Fakten. Die Augen sollten vor der Wimpernverlängerung komplett abgeschminkt und frei von Fett sein. Natürlich wurde bei mir mit einer speziellen Abschminklotion nachgeholfen, denn wenn schon nicht perfekt geschminkt, erschien ich eben perfekt gecremt zum Termin. Nun standen nur noch 2 Stunden Geduld, und rund 200,- Euro meinem Traum von langen, dichten Wimpern im Weg. Aber was ist schon ein Preisschild im Gegensatz zum perfekten Augenaufschlag zu jeder Tageszeit. Zunächst wurden mir die unteren Wimpern mit einem leichten Klebeband abgeklebt. Dies soll verhindern, dass die unteren Wimpern in den Kleber geraten, der für meinen oberen Wimpernkranz benötigt wird. Ein kleiner Gedanke kam mir bei dieser Aktion. Sollte man vielleicht die unteren Wimpern auch verlängern, wenigstens jedoch verdichten? Nein! Eine klare Auskunft meiner Wimperndesignerin, es sei denn, ich wolle im Zirkus oder Varieté auftreten. Das leuchtete mir ein. Ich wollte tolle Wimpern, nicht aber wie ein Clown das Studio verlassen.